Was ist eigentlich Teff?

Teff ist keine neue Sportart; Teff ist auch kein neuer Tanz. Teff ist das kleinste Getreide der Welt und stammt ursprünglich aus Äthiopien. Die Getreidekörner sind nur so groß wie Mohnsamen.
Stars wie Victoria Beckham und Gwyneth Paltrow haben das neue Getreide bereits für sich entdeckt. In Hollywood wird es neuerdings als das neue „Superfood“ bezeichnet.
Was ist das Besondere an Teff?
Teff ist glutenfrei. Aus Teffmehl kann man Brot, Brötchen, Nudeln, Pizzateig, Kuchen, Kekse herstellen. Deshalb ist es besonders gut für Menschen geeignet, die sich glutenfrei ernähren müssen.
Teff ist sehr proteinreich. Es sättigt anhaltend, weil es den Blutzuckerspiegel lange konstant hält, ist also ideal zum Abnehmen.
Teff beinhaltet mehr Mineralien, z. B. Calcium, als irgendein anderes Getreide. Außerdem ist es reich an Eisen und essentiellen Fettsäuren.
Im Internet kann man ein glutenfreies Teffbrot bestellen, das mit Sauerteig hergestellt wurde und angeblich unserem europäischen Geschmack entspricht. Es soll nicht nur für Menschen mit Zöliakie-, und Sprue, sondern auch für Allergiker geeignet sein, die sonst gar kein Getreide mehr vertragen.
Das Getreide wird seit einigen Jahren auch in Europa, z.B. in den Niederlanden und in Deutschland, angebaut.
Da Teffmehl bei einem Kilopreis von etwa 8 Euro nicht gerade billig ist, eignet es sich wohl nicht als Grundnahrungsmittel für eine durchschnittlich verdienende Familie.
Für Menschen, die gesund abnehmen möchten und bereit und in der Lage sind, ein wenig mehr dafür auszugeben, kann es durchaus geeignet sein.
Eine echte Alternative ist es sicher bei Glutenunverträglichkeit, um Abwechslung in den doch sehr eingeschränkten Speiseplan zu bringen.
Heute abend werden wir eine Focaccia mit Teff-Mehl probieren, wenn sie etwas wird, könnt Ihr Euch morgen auf das Rezept freuen 🙂
Advertisements

3 Kommentare zu “Was ist eigentlich Teff?

  1. Pingback: Teff im Praxistest | Auf die gute (alte) Art

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s