Low-carb-Kräcker – schnell, einfach, lecker und gesund

Kennt Ihr das auch? Dass man abends noch mal Lust auf was zu knabbern bekommt, sich aber nicht mit Chips und Schokolade vollstopfen will? Dann ist dieses leckere und einfache LowCarb-Rezept genau das Richtige für Euch:
Ihr braucht:
1 Pckg. gemahlene, abgezogene Mandeln (100 g)
1 kleines Ei
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
Alle Zutaten mit dem Kochlöffel zu einem Teig vermischen (evtl. etwas Eiklar beiseite stellen.)
Den Teig zwischen Folie 3-4 mm dünn ausrollen.
Mit einem Messer oder Pizzaschneider 3×3 cm große Quadrate oder Dreiecke ausschneiden,
auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen,
bei 175 °C  etwa 12-15 Min. backen, bis die Kräcker goldbraun sind.
Auf einem Rost abkühlen lassen – und genießen.
Bild
Man kann die Kräcker vor dem Backen auch mit dem beiseite gestellten Eiklar bestreichen und mit Mohn, Sesam o. Ä. bestreuen. Also dann, an den Ofen, fertig, los. 🙂
Advertisements

3 Kommentare zu “Low-carb-Kräcker – schnell, einfach, lecker und gesund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s